Mit Monatsbeginn hat eine „Gruppe von „27 BürgerInnen und Bürgern“ ein Dokument vorgestellt, das sie als „Charta der Digitalen Grundrechte der Europäischen Union“ betitelt haben. 14 Monate haben sie darüber gebrütet und 23 Artikel erarbeitet, die eine Grundlage darstellen sollen, um daraus ein Dokument zu erarbeiten, das den Menschen die Freiheit und Gerechtigkeit nicht nur im Netz sondern im Kontext der Digitalisierung überhaupt garantiert. Also eine Charta, die auch für die Gegenwart und die n...
Weiterlesen

 

### Presse-Service der Piratenpartei Deutschland ### Berlin, den 3. Dezember 2016 PM 216 / 16

Im Zusammenhang mit der kürzlich abgeschlossenen GEMA-Klage gegen die unrechtmäßige Beteiligung von Musikverlagen an den ausschließlich den Urhebern zustehenden Ausschüttungen der Verwertungsgesellschaft liegt uns ein internes Kommuniqué des Vorstandsvorsitzenden Dr. Heker für die Mitarbeiter der GEMA vor. In diesem Dokument äußert sich Dr. Harald Heker von der GEMA gegenüber den Mitarbeitern zur Verlegerbeteiligung der GEMA. Dr. Heker stellt zwar fest, dass die GEMA den Prozess verloren habe...
Weiterlesen

 

Vorgestern, am 1.12.2016,  veröffentlichte eine selbst ernannte Gruppe von 27 „Bürgerinnen und Bürgern“, die sich selbst alternativ auch gern als „Experten“ bezeichnet, den Vorschlag für eine „Digitale Charta der EU". Die Erstellung hat sich nach Angaben der Autoren über einen Zeitraum von 14 Monaten hingezogen. Das ist an sich nichts Ungewöhnliches, denn das Verfassen großer Werke dauert nun mal etwas länger. Viel interessanter ist der Blick auf den Zeitplan: Denn diese Digitale Charta s...
Weiterlesen

 

Gastbeitrag von Guido Körber

Rückblende zum Bundestags-Wahlkampf 2013: Der CSU fallen für den Wahlkampf keine Themen ein, also schafft man sich welche. Gegen die Autobahnmaut des südlichen Nachbarn Österreich ...
Weiterlesen

 

### Presse-Service der Piratenpartei Deutschland ### Berlin, den 02 Dezember 2016 PM 215 / 16

Die Piratenpartei Island hat das Mandat zur Regierungsbildung erhalten. Birgitta Jónsdóttir Kristos Thingilouthis, politischer Geschäftsführer der Piratenpartei Deuts...
Weiterlesen

 

+++ Strenge Regeln müssen käufliche Politiker verhindern +++ Immer wieder lassen sich Politiker vor allem von Wirtschaftsunternehmen für ihre Auftritte und Reden bei diesen Firm...
Weiterlesen

 

Gastbeitrag von Guido Körber

Internet of Things Shit Die Band Spliff wusste es schon in den 1980ern: Computer sind doof. Damals wurde noch gescherzt, dass es nicht unbedingt gut sei, wenn die Kaffemaschine...
Weiterlesen