#Topthema Allgemein Bundesparteitag Pressemitteilungen

Neue Energie für den Bundesvorstand

li. nach re. hinten: Sven Bechen, Mark Hintz, Yannick Schürdt, Martin Kollien-Glaser, Christian Horn vorn: Jan Kossick, Anne Herpertz, Stephan Erdmann, Detlef Netter,

Auf dem 25. Bundesparteitag der Piratenpartei in Bad Homburg wurde die 24-jährige Dresdnerin Anne Herpertz mit großer Mehrheit zur neuen Bundesvorsitzenden gewählt. Die Politikwissenschaftlerin will die Piratenpartei zu neuer Stärke und Sichtbarkeit führen.

Martin Kollien-Glaser wurde als zweiter Vorsitzender an ihre Seite gewählt. Neuer Politischer Geschäftsführer ist Mark Hintz, Jungpirat Sven Bechen wird ihn als stellvertretender politischer Geschäftsführer unterstützen. Weiterhin im Amt ist Detlef Netter als Schatzmeister, sein neuer Stellvertreter ist Christian Horn. In das Generalsekretariat wurden Stephan Erdmann, Jan Kossick (Stellvertreter) und Yannick Schürdt (zweiter Stellvertreter) gewählt.

Anne Herpertz übernimmt die Position der Vorsitzenden nach einer vierjährigen Amtszeit von Sebastian Alscher. Insbesondere die netzpolitische Arbeit von Sebastian Alscher will der neue Vorstand fortführen. Das gesamte neue Vorstandsteam dankt den ausgeschiedenen Vorstandskollegen Sebastian Alscher, Frank Grenda, Stefano Tuchscherer, Wolf Vincent Lübcke, Andreas Lange und den bereits früher ausgeschiedenen Markus Barenhoff, Manuel Wolf und Joachim Rotermund für ihr Engagement im Bundesvorstand der Piratenpartei Deutschland und freut sich auf eine weitere Zusammenarbeit.

2 Kommentare zu “Neue Energie für den Bundesvorstand

  1. Stellwerk

    Danke @sebulino

  2. Vorstands-Durchschnittsalter gesenkt?
    Find‘ ich als UHU (unter Hundert, aber alt) erst mal richtig gut.
    Macht was ‚draus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.