Junge Piraten Netzpolitik

Ein Digitalministerium für Deutschland?

Heute haben sich unsere Jugendorganisation, die Jungen Piraten e.V., und ich der Forderung nach einem Digitalministerium angeschlossen.

Die JuPis treten als Unterstützerorganisation auf:

Ich selber bin mit folgendem Statement:

„Digitalisierung greift in alle Themengebiete wie Infrastruktur, Ressourcen, Arbeitswelt, Bildung, Medien, Recht etc. umfassend ein. Damit wir Deutschland zukunftsgerecht gestalten können brauchen wir ein Ministerium, das allumfassend die Auswirkungen der Digitalisierung betrachtet, daraus Konzepte ableitet, in der Umsetzung begleitet und Deutschland endlich wieder eine vorwärtsgewandte Strategie gibt.“

unter der Rubrik „Stimmen aus der Politik“ auf der Website vertreten.

  1. Wann die anderen Partei“jugentlichen“ dazu kommen? Na gar nicht, die hängen (ausser der Linken Jugend) sich doch nicht an linksradikales gedümsel an…..

Kommentare sind geschlossen.