Tag Snowden

    Interview mit Werner Koch  Jürgen Asbeck: Werner, zu der Zeit, als wir beide gemeinsam auf der Schule waren, gab es zwar bereits Informatikunterricht an unserem Schulzentrum, die Computer, mit denen wir zu tun hatten, standen allerdings in externen, klimatisierten Rechenzentren. Der Personal-Computer war noch ein paar Jahre entfernt. Würdest Du sagen, dass dieser - meist recht theoretische - Informatikunterricht Dir etwas gebracht hat und hältst Du einen solchen Unterricht auc...
Weiterlesen

 

Datenschutz ist ein Thema, das uns seit den Enthüllungen von Edward Snowden ununterbrochen beschäftigt. Im Spannungsfeld von Freiheit, Sicherheit und globalen wirtschaftlichen Interessen bleiben die Grundrechte der Bürger auf informationelle Selbstbestimmung häufig auf der Strecke. Wir haben Patrick Breyer, Abgeordneter der Piratenpartei in Schleswig-Holstein, und padeluun von Digitalcourage, zwei deutschlandweit bekannte, engagierte Datenschützer, zusammen interviewt.   Christiane vom S...
Weiterlesen

 

Ob Netzsperren, Vorratsdatenspeicherung oder Netzneutralität – das Blog Netzpolitik.org ist ständiger publizistischer Beobachter der Politik in Fragen rund um Internet und Gesellschaft. Das Team um die nun von einer Anklage bedrohten Redakteure André Meister und Markus Beckedahl hat sich in der letzten Zeit besonders mit seinen Veröffentlichungen über den NSA-Untersuchungsausschuss im Bundestag Verdienste erworben. Dabei haben sie auch Originaldokumente veröffentlicht, um dem Leser eine möglich...
Weiterlesen

 

0. Einleitung: Grundsätze einer Digitalen Agenda Im Zuge der Digitalisierung aller Lebensbereiche sind wesentliche Grundrechte der Bürger zur Verhandlungsmasse geworden. Damit sind auch ihre Freiheit...
Weiterlesen