Slides

Frank Herrmann, Sprecher für Privatsphäre und Datenschutz der Piratenfraktion im Landtag NRW

Das Unternehmen Telefonica hat angekündigt, dass es Positions- und Kommunikationsdaten seiner Mobilfunkkunden an Dritte verkauft und bereits ein Projekt mit einer Handelskette realisiert wird. Das Unternehmen gibt vor, die Daten anonymisiert zu haben, einen Nachweis darüber bleibt es aber schuldig. Auch hat das Unternehmen kein Wort über den Zusatznutzen für die Kunden verloren, der Voraussetzung für die Erhebung und Nutzung der Daten ist.   Frank Herrmann, Sprecher für Privats...
Weiterlesen

 

Am kommenden Montag wollen Grund- und Bürgerrechtsorganisationen vor dem Reichstagsgebäude in Berlin gegen das geplante BND-Gesetz demonstrieren. Die Veranstalter sehen unsere Grundrechte durch das...
Weiterlesen

 

### Presse-Service der Piratenpartei Deutschland ### Berlin, den 21. September 2016 PM 175 / 16

Am nächsten Montag, 26. September, verhandelt der Europäische Gerichtshof (EuGH) über die Klage des Abgeordneten der Piratenpartei Dr. Patrick Breyer aus Schleswig-Holstein gegen die EU-Kommission auf...
Weiterlesen

 

  Viele werden jetzt einen Rückblick erwarten. Was haben die PIRATEN in den letzten zehn Jahren getan? Wer waren die Helden und die Schurken? Was haben die PIRATEN denn erreicht? ...
Weiterlesen

 

Ein Kommentar von Stefan Scholz zum Heise-Artikel

Die drei federführenden Stooges der digitalen Agenda, Wirtschaftsminister Moe Gabriel (SPD), Innenminister Curly de Maizière (CDU) und Infrastrukturminister Larry Dobrindt (CSU) haben anlässlich des T...
Weiterlesen

 

### Presse-Service der Piratenpartei Deutschland ### Berlin, den 5. September 2016 PM 166 / 16

Liebe Medienvertreter, wir laden sie zu unserer Pressekonferenz zum Urteil des EuGH zur "Störerhaftung" bei Nutzung von offenem WLAN ein. Der Europäische Gerichtshof verkündet am 15. September 201...
Weiterlesen

 

### Presse-Service der Piratenpartei Deutschland ### Berlin, den 2. September 2016 PM 164 / 16

+++ PIRATEN: Geheimbericht zum BND - Das Kanzleramt hat beim BND total versagt! +++ Dem Bundesnachrichtendienst wird in heutigen Presseberichten vorgeworfen, widerrechtlich personenbezogene Daten e...
Weiterlesen