Gregory Engels

Gregory Engels

Gregory Engels

Über Gregory Engels

Gregory Engels (37) ist IT-Unternehmer und bereits seit 2011 Fraktionsvorsitzender der Piraten im Offenbacher Stadtparlament. Als Beauftragter für Internationale Zusammenarbeit der Piratenpartei und Co-Vorsitzender der Pirate Parties International kümmert sich der gebürtige Moskauer um die internationale Vernetzung der Piratenparteien in Europa und weltweit.

Kontakt

Im EU-Parlament möchte Engels sich insbesondere  für den demokratischen Ausbau der EU Institutionen, regionale  Entwicklung, außenpolitische Themen und Entwicklungspolitik einsetzen.

Letzte Artikel auf diesem Webauftritt über Gregory Engels

 

Der neue Vorstand     Namen, Zahlen, Ergebnisse   Wahl zum Vorsitzenden der Piratenpartei Deutschland Stefan Körner – 361 Stimmen (77,63%) Gerwald Claus-Brunner – 133...
Weiterlesen

 

Anlässlich der neuesten Entwicklungen im NSA-Untersuchungsausschuss fordert der Themenbeauftragte der Piratenpartei für den NSA-Skandal Jens Stomber einen sicheren und zeitlich unbegrenzten Aufenthalt...
Weiterlesen

 

Am kommenden Samstag, dem 29. März, treffen sich Piraten aus der ganzen Bundesrepublik zum offiziellen bundesweiten Wahlkampfauftakt für die Europawahlen in Berlin. Für die Veranstaltung in der Berlin...
Weiterlesen

 

Veranstaltungshinweis. Die Kandidierenden der Piraten für die Europawahl stellen sich den Fragen der Parteibasis, der Presse und der Wählenden. Am Donnerstag, 13.3.2014, 19:30 Uhr im Mumbl...
Weiterlesen

 

1. Julia Reda Julia Reda bildet gemeinsam mit Fotios Amanatides das Spitzen(kandidierenden)duo der Piratenpartei Deutschland für die Europawahlen im Mai. Als EU-Abgeordnete setzt sie ihren Foku...
Weiterlesen

 

Die Welthandelsorganisation (WTO) hat der Pirate Parties International (PPI) den Beobachterstatus für die kommende Ministerkonferenz im indonesischen Bali gewährt. Die PPI darf als Dachorganisation vo...
Weiterlesen

 

1. Ich als Pirat möchte, dass Kreative von ihrer Arbeit leben können. Darum zahle ich gerne für Werke, die mir gefallen. Künstler, die ihre Fans verklagen, weil sie ihre Werke im Netz tauschen, werden...
Weiterlesen

 

Das Bundesschiedsgericht arbeitet nach der Schiedsgerichtsordnung und nach seiner Geschäftsordnung. Sitzungstermine werden auf dem Schiedsgerichtskalender angekündigt. Anhörungen sind grundsätzlich...
Weiterlesen

 

Nach dem Vorbild der in Schweden Anfang 2006 gegründeten Piratpartiet bildeten sich weltweit neue Verbände und Parteien. Eine Bewegung über den ganzen Globus wurde ausgelöst, da Bürgerrechte im digita...
Weiterlesen