Bruno Kramm

Bruno Kramm

Bruno Kramm

Über Bruno Kramm

Bruno Kramm ist Vorsitzender des Landesverbandes Berlin der Piratenpartei und Beauftragter für Urheberrecht und TTIP des Bundesverbandes.

Kontakt

Bruno Kramm (46) ist Musikproduzent und Inhaber eines eigenen Plattenlabels. Bei den PIRATEN ist er seit 2011. Als Themenbeauftragter des Bundesverbandes für Urheberrecht setzt er sich für eine Reform des Urheberrechts und des Urhebervertragsrechts sein. Weiterhin engagiert er sich, ebenfalls vom Bundesverband beauftragt, für die Offenlegung der gegenwärtig verhandelten Freihandelsabkommen der EU mit den USA (TTIP), Kanada (CETA) und das internationale Abkommen zum Handel mit Dienstleistungen TISA. Seit 15. November 2014 ist Bruno Vorsitzender des Landesverbandes Belin der Piratenpartei.

Bruno zum gucken

Im Interview mit Christiane Schinkel @lainee42 über Urheberrecht und den ACTA-Zombie TTIP (beim Wahlkampfauftakt am 29.3. in Berlin):

Letzte Artikel auf diesem Webauftritt über Bruno Kramm

### Presse-Service der Piratenpartei Deutschland ### Berlin, den 19. September 2016 PM 173 / 16

  Patrick Schiffer, Bundesvorsitzender der Piratenpartei, zum gestrigen Wahlergebnis der Piratenpartei Berlin: »Dieses Ergebnis enttäuscht uns alle sehr. Die derzeitige politische Stimm...
Weiterlesen

 

Berlin, den 17. März 2015. Das umstrittene TTIP Freihandelsabkommen zwischen den USA und Europa war heute auch Thema im Petitionsausschuss des Europaparlaments [1]. Grund dafür ist eine bereits im Jah...
Weiterlesen

 

Update: Brunos Redebeiträge sind auf der Webseite des Europaparlaments abrufbar (ab 43:33 und ab 1:34:00). Das umstrittene TTIP Freihandelsabkommen zwischen den USA und Europa war heute auch Them...
Weiterlesen

 

Der Themenbeauftragte für TTIP der Piratenpartei und Landesvorsitzende der Berliner Piratenpartei, Bruno Kramm, trägt am Dienstag, dem 17. März 2015, seine gegen das Freihandelsabkommen TTIP gerichtet...
Weiterlesen

 

Der Themenbeauftragte für TTIP der Piratenpartei und Landesvorsitzende der Berliner Piratenpartei, Bruno Kramm, trägt am Dienstag, dem 17. März 2015, seine gegen das Freihandelsabkommen TTIP gerichtet...
Weiterlesen

 

Seit Montag wird in den USA das Freihandelsabkommen TTIP in fünfter Runde verhandelt. Am Mittwoch, dem 21. Mai, erhalten Vertreter von Parteien und Nichtregierungsorganisationen im Rahmen des Stakehol...
Weiterlesen

 

 

 

In einer Regierungserklärung am heutigen Morgen hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ihre Überzeugung, dass das Freihandelsabkommen zwischen der EU und der USA (TTIP) kommen wird, mit den Worten »Es muss...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Deutschland und die GEMA treffen am Dienstag, dem 18. Februar 2014, das erste Mal vor Gericht aufeinander. Das Landgericht hat sowohl die Kläger, den Musiker und Piratenpolitiker Bru...
Weiterlesen

 

Das PirateTaxi tourt durch Berlin und interviewt dabei Piraten zu Aktuellem und Generellem und was die Welt sonst noch bewegt. In dieser Folge kommt Bruno Kramm, Bundestagskandidat aus Bayern zu den T...
Weiterlesen