PIRATEN trauern um die Opfer in Paris

Peace_Paris

Die Piratenpartei Deutschland drückt den Menschen in Paris und der französischen Nation das tiefste Mitgefühl angesichts des heute Nacht ausgeübten unmenschlichen Terrors aus. Wir wünschen den Betroffenen in Paris viel Mut und Kraft, die nun kommende Zeit durchzustehen.

Wir verurteilen die Anschläge und den Mord unschuldiger Menschen. Gleichzeitig appellieren wir an die Bevölkerung und die politischen Entscheidungsträger, angesichts des feigen Terrors besonnen zu bleiben und nicht mit blinder Wut zu reagieren.

Frankreich kann sich auf die Unterstützung von Freunden und Verbündeten in aller Welt verlassen, die der Nation in diesen schweren Stunden an ihrer Seiten stehen. Europa muss nun zusammenrücken und gemeinsam und in Brüderlichkeit beweisen, dass es eine friedliebende Gemeinschaft freier Völker ist.

Flattr this!


Für Kommentare gelten die hier einsehbaren Regeln.

Kommentare

4 Kommentare zu PIRATEN trauern um die Opfer in Paris

  1. Dennis Klüver schrieb am

    Unsere Antwort lautet: mehr Demokratie, mehr Offenheit, mehr Menschlichkeit.

  2. Alfred schrieb am

    „…mehr Offenheit…“ gegenüber dem islamistischen Terror ? Eine Verhöhnung aller bisherigen und künftigen Opfer.

    • Robert Merz schrieb am

      Nein, mehr Offenehit für alle Menschen. Das entzieht dem Terror den Boden!

      • Alfred schrieb am

        “ Nein mehr Offenheit für alle Menschen….“ IS Terroristen sind auch Menschen. Du forderst also auch : „mehr Offenheit für Terroristen.“ Ist das Dein Ernst ? Flieg mal nach Syrien, Irak in die Flüchtlingslager der Türkei oder des Libanon und fordere dort mehr „Offenheit für IS Terroristen“. Kann sein das Dich ein paar Jesiden oder Schiiten oder Alawiten oder Christen richtig verprügeln. Oder gilt diese Offenheit nur für uns ?

Es können keine neuen Kommentare mehr abgegeben werden.

Weitere Beiträge: