Kerpen: Kommunale Koalition der Piraten mit der CDU

Bild: FOTO: Oliver Bayer / Header Timecodex - CC BY NC SA

Sehr geehrte Pressevertreter,

hiermit laden wir Sie herzlich zu der Pressekonferenz am 19. Oktober 2015 der BBK/Piraten-Fraktion mit unserem NRW-Landesschatzmeister Bernd Janotta in Kerpen ein.

Bernd Janotta, Foto CC-BY-SA Melanie_MP

BERND JANOTTA, FOTO CC-BY-SA Melanie_MP

Im Rathaus der Kolpingstadt Kerpen wird der deutschlandweit erste kommunale Koalitionsvertrag  zwischen einer CDU-Fraktion, einer FDP-Fraktion und der BBK/Piraten-Fraktion unterzeichnet. Der Vertragstext wird Ihnen auch vor Ort zur Verfügung gestellt und die Vertreter der Fraktionen stehen Ihnen Rede und Antwort.

Gemeinsam wird das Bündnis zukünftig die Gestaltungsmehrheit im Kerpener Stadtrat haben. Die PIRATEN Kerpen haben bei der vergangenen Bürgermeisterwahl bereits den Kandidaten der CDU, Dieter Spürck, unterstützt, der 57,6 Prozent der Stimmen auf sich vereinen konnte.

PIRATEN - BUNDESVORSTAND - STEFAN KOERNER - FOTO be-him CC BY NC ND

PIRATEN – BUNDESVORSTAND – STEFAN KOERNER – FOTO be-him CC BY NC ND

Stefan Körner, Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland: „In einer Demokratie finden sich Parteien des demokratischen Spektrums in unterschiedlichen Konstellationen zur gemeinsamen Regierungsarbeit zusammen. Die kommunalen Vertreter der PIRATEN sind in Bündnissen mit der SPD, der FDP, den Grünen, mit den Linken und anderen kleineren Parteien bereits erfolgreich. Nun gibt es in Kerpen ein kommunales Bündnis mit der CDU, was auf den ersten Blick ungewöhnlich erscheint. In Kerpen haben sich die Partner auf eine Koalitionsvereinbarung geeinigt, bei der beide Parteien nur gewinnen können. Wir wünschen Bernd Janotta und seiner Fraktion viel Erfolg in ihrer Koalition in Kerpen.“

 

 

 

 

 

Zeit:
Montag, 19. Oktober 2015 um 19:00 Uhr

Ort:
Rathaus der Kolpingstadt Kerpen
Jahnplatz 1
50169 Kerpen

Kontaktdaten:
Bernd Janotta
Stadtverordneter und Landesschatzmeister
BBK/Piraten-Fraktion in Kerpen

E-Mail: bernd.janotta@piratenpartei-nrw.de

 

Flattr this!


Für Kommentare gelten die hier einsehbaren Regeln.

Kommentare

3 Kommentare zu Kerpen: Kommunale Koalition der Piraten mit der CDU

  1. fritz schrieb am

    Gratulation. Ein wichtiger Schritt auf dem Weg in die inhaltliche Bedeutungslosigkeit. Wohin das führt, haben die Grünen gezeigt, nur hatten die wichtigere Themen. So wird das jedenfalls nix mehr mit uns.

    • ben schrieb am

      Hallo Fritz,
      ich bin aus Kerpen, wenn du den Vertrag gelesen hättest und dann mal überlegt hättest, wie die CDU sonst Politik macht, dann kannst du die Handschrift der Piraten auf jeder einzelnen Seite des Vertrages lesen. Ich bin persönlich wirklich sehr froh, dass wir hier mit der CDU zusammenarbeiten und unsere Ideen und Vorstellungen so mit einbringen können. Ich würde sagen, wir haben diesen Vertrag sehr stark beeinflusst und das ist eine Super Leistung, die nächsten Jahre werden zeigen, wie wir nun mit umsetzen was im Vertrag steht.

      Ben

Es können keine neuen Kommentare mehr abgegeben werden.

Weitere Beiträge: