Bundesparteitag 2015.1 – Die Piratenpartei lädt ein

Unter dem Motto #neuehorizonte – Total Digital findet am 25. und 26 Juli in der S. Oliver Arena in Würzburg der 16. Bundesparteitag der Piratenpartei Deutschland statt. Turnusgemäß wird neben einem neuen Bundesvorstand auch ein neues Schiedsgericht gewählt
Stefan Körner, Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland, 
«Wir Piraten arbeiten konstruktiv und gemeinsam an den Themen, die uns alle bewegen. Dies ist der digitale Wandel mit seinen immensen Chancen und Möglichkeiten für die Zukunft, aber auch dessen Schattenseiten – Überwachungswahn, Datensammelwut und die erneut drohende grundlose Rundumerfassung unseres Lebens – die Vorratsdatenspeicherung. Wir sind in der Lage, Politik aktiv mitzugestalten: Piraten stellen derzeit über 450 Mandatsträger auf lokaler wie auf Landesebene in Deutschland. Piraten, die tagtäglich politische Arbeit für uns alle machen. Wir haben eine Vielzahl an gewählten Vorstandsmitgliedern und viele, viele engagierte Helfer und Beauftragte, die jeden Tag ihre Freizeit investieren, um unsere Partei gemeinsam weiterzubringen!
Ein anstrengender Weg liegt noch vor uns. Aber wir werden wieder sichtbare politische Erfolge feiern! Wir machen gute Politik – analog und digital.»
Der Bundesparteitag ist öffentlich, auch die Presse hat freien Zugang zu der Veranstaltung. Wir bitten jedoch um vorherige Anmeldung von Journalisten und Medienvertretern unter der E-Mail-Adresse akkreditierung@piratenpartei.de.
NEUE HORIZONTE - TOTAL DIGITAL - PIRATEN  BPT-WUERZBURG - be-him

 

Flattr this!


Für Kommentare gelten die hier einsehbaren Regeln.

Weitere Beiträge: