Kompetenz statt Parteitreue

Neue Datenschutzbeauftragte in Schleswig-Holstein gewählt

Heute wurde Marit Hansen, eine profilierte Expertin für Datenschutz und parteilos, zur neuen Datenschutzbeauftragten des Landes Schleswig-Holstein gewählt. Vorgeschlagen wurde Frau Hansen von den Fraktionen der Piratenpartei, der SPD, Bündnis 90/Die Grünen und dem Südschleswigschen Wählerverband (SSW)
Das Video zeigt Marit Hansen im Gespräch mit Uli König und Patrick Breyer von der Piratenpartei. 
Wir gratulieren der neuen Datenschutzbeauftragten zu ihrem Amt und wünschen ihr angesichts der kommenden Herausforderungen gute Nerven und viel Erfolg. 

 

Flattr this!


Für Kommentare gelten die hier einsehbaren Regeln.

Weitere Beiträge: