Presseeinladung: Wahlkampfendspurt der Piratenpartei Brandenburg in Potsdam

Liebe Pressevertreter,

die Piratenpartei Brandenburg lädt Sie recht herzlich zum Wahlkampfendspurt am 07. September 2014 vor dem Brandenburger Tor in Potsdam ein. Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr und endet um 22:00 Uhr. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit, mit den Kandidatinnen und Kandidaten für die anstehende Landtagswahl ins Gespräch zu kommen.

Der Programmablauf:

Ab 14:00 politische Ansprachen, u.a. von:
* Michael Hensel, Vorsitzender der Piratenpartei Brandenburg
* Kristos Thingilouthis, Politischer Geschäftsführer der PIRATEN, zum Thema „PIRATEN
wirken“
* Nadine Heckendorn, Spitzenkandidatin, zum Thema Bürgerbeteiligung
* Raimond Heydt, Direktkandidat im Wahlkreis 5, zum Thema Bildung
* Thomas Langen, Listenkandidat, zum Thema „Energie und Mobilität“

Ab 15.00 Uhr ist Zeit für Fragen an die Kandidaten sowie Gespräche an unseren
Themenständen:
* TTIP & Transparenz
* BER & Bildung
* Berliner Wassertisch
* Bürgerbeteiligung & Inklusion
* Energie & Mobilität / ÖPNV

Ab 17:00 weitere politische Ansprachen, u.a. von:
* Lutz Bommel, Direktkandidat WK 37, zum Thema Transparenz
* Andreas Schramm, Listenkandidat, zum (geforderten Baustopp) Flughafen BER

Ab 18.00 Uhr Socialising mit musikalischer Begleitung durch den @Rohrwallpirat.

Wir bitten Sie, Ihr Kommen zeitnah zu bestätigen. Bitte schicken Sie uns auch Ihre technischen Anforderungen.

Bei Rückfragen steht Ihnen der Presseverantwortliche der Brandenburger PIRATEN, Harry Hensler, gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Sie erreichen ihn telefonisch per Festnetz unter der 030 723487841, mobil unter der 0152 7 04006650 und per Mail an
presse@piratenbrandenburg.de.

Flattr this!


Für Kommentare gelten die hier einsehbaren Regeln.

Weitere Beiträge: